Deutscher Spielepreis 2015

Es wieder soweit: bis zum 31.07.2015 können die (nach eigener Meinung)

5 besten Spiele des Jahrgangs 2014/15

(Familien- und Erwachsenenspiel) genannt werden, aus denen dann das beste Spiel mit dem Deutschen Spielepreis 2015 gewählt wird. Zusätzlich wird auch das nach Publikumsmeinung beste bzw. empfehlenswerte Kinderspiel prämiert. „Weiter wird ein Preis für die beispielhafte Spielregel und - jeweils nach aktuellem Anlass - ein Sonderpreis für herausragende persönliche oder institutionelle Leistungen im Spielebereich verliehen.“

 

Der Deutsche Spielepreis wird seit den 1970er Jahren von internationalen Fachleuten aus der deutschsprachigen Spieleszene (Deutschland, Österreich, Schweiz) vergeben. Dabei werden „Tausende von gut informierten Spielern nach ihren (Spiele-)Bestenlisten gefragt“, sowie Leser von Fachzeitschriften, ausgewählte Fach-Journalisten aus TV, Funk und den Printmedien, über 300 Spielekreise und ausgewählte Spielefachgeschäfte. Seit 2001 können zudem auch Abstimmungen per Internet stattfinden.

 

Stimmen Sie bis zum 31.07.2015 unter http://www.merz-verlag.com/abstimmung.html oder http://www.dspvoting.de/ für Ihre Spiel-Favoriten ab und nehmen Sie zusätzlich noch an einer Verlosung von 100 Spielen und Freikarten für die Internationalen Spieltage „SPIEL“ 2015 in Essen teil.

Weitere Informationen über den Deutschen Spielepreis, den Friedhelm Merz Verlag oder die Internationalen Spieletage finden Sie auch unter:   http://www.merz-verlag.com/

 

Viel Spaß beim Spielen… ähm, Abstimmen und viel Glück!!!


Copyright Friedhelm Merz Verlag GmbH & Co KG

Kommentar schreiben

Kommentare: 0