LEGO Gruppe, LEGO Foundation und UNICEF rufen Kinder dazu auf, mit dem Bau eines „Turms der Fantasie“ Gutes zu tun

Ab heute können Mädchen und Jungen weltweit dabei helfen, Kindern in Südafrika den Zugang zu Spielmaterial zu ermöglichen, indem sie gemeinsam einen LEGO DUPLO Turm bauen.

 

München, 1. Juni 2015. Die LEGO Gruppe, die LEGO Foundation und UNICEF starten heute eine Kampagne, bei der Kinder überall auf der Welt dazu aufgerufen werden, einen fantasievollen Turm aus LEGO DUPLO Steinen zu bauen, ihn zu fotografieren und das Bild anschließend auf der Website www.LEGO.com/TowerOfImagination hochzuladen. Die LEGO Gruppe baut aus allen Einsendungen einen großen virtuellen Turm. Je mehr Kinder am Turm mitbauen, umso mehr LEGO DUPLO Steine werden an Kinder in Südafrika gespendet. Bis zu 150 Schulen und Kindergärten profitieren von dieser Gemeinschaftsinitiative, durch die ihnen qualitativ hochwertiges Spielmaterial zur Verfügung gestellt wird.

 

„Ich hoffe, dass Kinder überall auf der Welt viel Spaß beim Bauen der Türme haben werden und dass wir sie zu hohen und fantasievollen Türmen anspornen können, da sie mit dem Bauen gleichzeitig etwas Gutes für die Kinder in den Schulen und Kindergärten in Südafrika tun“, erläutert Robbert Stecher, Senior Vice President of Corporate Affairs der LEGO Gruppe.

 

Die LEGO Gruppe, die LEGO Foundation und UNICEF sind eine Partnerschaft eingegangen, um das Bewusstsein für Kinderrechte und dabei besonders das Recht auf Spiel und Freizeit zu stärken. Als Teil der Partnerschaft ruft die gemeinsame Kampagne Kinder weltweit dazu auf, fantasievoll und kreativ zu sein und damit einen aktiven Beitrag zur Förderung der frühkindlichen Entwicklung von mehr als 2.400 Kindern in Südafrika durch die Spende Tausender LEGO DUPLO Steine zu leisten. Die LEGO Foundation unterstützt bereits weitere Projekte in Südafrika und weltweit, um spielerisches Lernen für Millionen von Kindern zu ermöglichen. Mehr Informationen über das Engagement sind unter www.LEGOfoundation.com/en-us/programmes/play-based-learning abrufbar.

 

Die Bedeutung des Spielens

Spielen ist für Kinder und ihre Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Durch Spielen können Kinder physische, intellektuelle sowie soziale Fähigkeiten und nicht zuletzt Kreativität entwickeln. Kreativität fördert, dass Kinder neugierig bleiben und lebenslang ihren Spaß am Lernen behalten.

 

„Wir wollen Kinder auf der ganzen Welt inspirieren und die Möglichkeit schaffen, gemeinsam an einem großen virtuellen Turm zu bauen. Mit wenigen LEGO DUPLO Steinen, ein paar Klicks, kindlicher Fantasie und Kreativität können Hunderte von Kindern, Eltern und Lehrer in Südafrika unterstützt werden“, betont Robbert Stecher, Senior Vice President of Corporate Affairs der LEGO Gruppe. „Wir hoffen außerdem, dass dieses Turmbauprojekt dazu beiträgt, das Bewusstsein für die Bedeutung des spielerischen Lernens und des Zugangs zum Spiel zu stärken“, erklärt er weiter.

 

Die LEGO Gruppe, die LEGO Foundation und UNICEF suchen auch weiterhin nach Möglichkeiten, um gemeinsam mit Kindern, Eltern und Unternehmen Kinderrechte und frühkindliches Lernen in den Mittelpunkt zu stellen. „Die LEGO Gruppe, die LEGO Foundation und UNICEF teilen die Überzeugung, dass Spielen für das frühkindliche Lernen und die kognitive Entwicklung eines Kindes äußerst wichtig ist“, so Verity Nicholas, Chief Corporate Fundraising, UNICEF. „Durch unsere Partnerschaft und diese mit viel Spaß verbundene Initiative, möchten wir dazu beitragen, Kindern in Südafrika eine Zukunft zu ermöglichen, in der sie sich durch spielerisches Lernen zu kreativen wissbegierigen Kindern entwickeln.“

 

So funktioniert die Aktion

1. Der Fantasie freien Lauf lassen und die Idee für einen kreativen Turm entwickeln.

2. Einen Turm mit LEGO DUPLO Steinen bauen.

3. Ein Foto des Turms vor einem neutralen Hintergrund machen.

4. Das Foto auf www.LEGO.com/TowerOfImagination hochladen.

5. Innerhalb von 24 Stunden erhält der Teilnehmer einen direkten Link zu seinem eigenen Beitrag an dem großen virtuellen Turm.

Mehr Informationen über die Aktion: www.LEGO.com/TowerOfImagination

 

Fakten über das Spielen

•Spielen ist ein wesentlicher Aspekt des Lernens. Durch Spielen eignen sich Kinder physische, intellektuelle, emotionale, soziale und kreative Fähigkeiten an, die die Grundlage für ihre Entwicklung und ein lebenslanges Lernen schaffen.•* Eine UNICEF-Studie zeigt, dass knapp ein Drittel der Kinder unter fünf Jahren in einkommensschwachen Ländern und Ländern mit mittlerem Einkommen unzureichende Lernmöglichkeiten haben. Der eingeschränkte Zugang zum Spiel und zu Spielmaterialien hindert sie daran, ihr Entwicklungspotenzial voll auszuschöpfen, was sich grundlegend auf ihr Leben und die Gesellschaft, in der sie leben, auswirkt.**

•Ein Drittel der in der UNICEF-Studie befragten Eltern gab an, dass sie mit ihrem Kind in den drei Tagen vor der Befragung nicht gespielt hatten.***

 

Fakten zum Südafrikaprogramm

UNICEF Südafrika arbeitet mit der südafrikanischen Regierung und weiteren Partnern zusammen, um den Zugang zu Programmen für frühkindliche Entwicklung zu fördern. Gemeinsam wollen UNICEF und das Ministerium für Basisbildung in Südafrika einen neuen nationalen Rahmenlehrplan für Kinder von der Geburt bis zum vierten Lebensjahr umsetzen, der sich zunächst auf 150 Programme zur frühkindlichen Entwicklung konzentriert. Die Programme beinhalten spielerische, frühzeitige Lern- und Entwicklungsaktivitäten sowie strukturierte Spielmöglichkeiten und das freie Spielen. 

Die Programme finden in kleinen Gruppen von 15 bis 20 Kindern im Alter von drei bis vier Jahren statt. Eltern erhalten Feedback zum Fortschritt ihrer Kinder und werden dazu aufgefordert, die Lernmethoden auch zu Hause umzusetzen.

 

LEGO DUPLO Steine fördern zusammen mit lokalen Spielmaterialien die Entwicklung durch spielerisches Lernen für 2.400 Kinder in 150 Programmen zur frühkindlichen Entwicklung. Die Programme sind durch die Partnerschaft von UNICEF und der LEGO Foundation verbunden, die zum Ziel hat, das spielerische Lernen in den ersten Lebensjahren von Kindern in Südafrika zu fördern.

 

Über LEGO DUPLO Produkte

LEGO DUPLO Sets bieten ein Bausteinsystem, das speziell für Kinder ab 18 Monaten bis zu fünf Jahren entwickelt wurde. LEGO DUPLO Steine sind doppelt so groß wie klassische LEGO Steine und damit perfekt geeignet für kleine Hände und eine große Fantasie.

 

*Quelle: http://www.legofoundation.com/en-us/research-and-learning/foundation-research

**Quelle: Die UNICEF-Publikation „Early Childhood Development: A statistical Snapshot“ (2014) erläutert, dass weniger als die Hälfte der Kinder unter fünf Jahren in einkommensschwachen Ländern und Ländern mit mittlerem Einkommen unzureichenden Zugang zu Spielen und Spielmaterialien haben, unter www2.unicef.org:60090/earlychildhood/files/ECD_Brochure_FINAL_LR.pdf

***Quelle: Bornstein and Putnick, 2012, „Cognitive and Socioemotional Caregiving in Developing Countries“. Child Development. 83 (1): 46-61, unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3270892/

 

©LEGO GmbH, © 2015 The LEGO Group

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0