SES creative – Glitzer-Schmuckkästchen „Glitter Dreams“

Empfohlen ab 6 Jahren.

 

 

Mit diesem Bastelset sollen kleine Künstlerinnen ganz leicht ihre eigenen Glitzer-Schmuckkästchen entwerfen können. Dafür beinhaltet das Paket vier kleine Holzkästchen in verschiedenen Formen, zwei Röhrchen mit farbigem Glitzer (rosa und silber), zwei Töpfchen mit Klebstoff, einen Pinsel und ein Heft mit Bilder-Anleitung bzw. den Bildern und Bordüren zum Aufkleben (zum selber Ausschneiden).

Auch wenn ich sonst die meisten SES Creative-Produkte sehr interessant und gut finde, so konnte mich das Glitzer-Schmuckkästchen-Paket leider so gar nicht überzeugen. Anscheinend schon auf dem Postweg ist der gesamte rosafarbene Glitter aus dem Röhrchen gefallen und hatte sich im gesamten Paket verteilt. Das war schon keine so schöne Überraschung beim Öffnen, wofür aber sicher keiner etwas kann. Dafür habe ich dann einfach goldenen Glitzer verwendet, den ich noch da hatte. Schade fand ich dann allerdings auch beim Anfertigen, dass einem eigentlich keinerlei wirkliche Kreativität überlassen wird, denn alle Bilder sind durch ihre Form schon den jeweiligen Kästchen zugeordnet. 

Darüber hinaus fehlten mir auch hier leider wieder die Angaben z.B. bezüglich der Bestandteile bzw. der chemischen Zusammensetzung des Klebstoffs?

Hierzu ein TIPP: Pinsel nach dem Gebrauch  des Klebers warm auswaschen!  Wird der Pinsel nicht direkt ausgewaschen und trocknet, verhärtet er vom Kleber und kann kaum/nur schwer später wieder verwendet werden.

MEIN FAZIT:

Die dahinter stehende Idee, seine eigenen Schmuckkästchen zu kreieren, finde ich sehr gut und auch die Motivwahl ist sicherlich genau das Richtige für kleine Prinzessinnen. Leider ist meiner Meinung nach die Umsetzung noch nicht ganz gelungen und könnte ruhig ein wenig raffinierter sein. Als Idee: man könnte  zum Beispiel eine Kombination aus diesem Schmuck-kästchen-Set und den auch von mir getesteten Mosaik-Aufklebern konzipieren (z.B. mit kleinen Sternen, Herzen, Blumen oder ähnlichem). So wäre vielleicht auch etwas mehr Kreativität möglich…

Text & Bilder: A. Z.

 

*NACHTRAG:

Als Reaktion auf meine Rezension (besonders bezüglich der fehlenden Angaben auf der Verpackung) bekam ich von SES Creative die Rückmeldung, dass „bei SES Creative immer auf die neuesten EN 71 Richtlinien bzw. auf die Kosmetikrichtlinien Bezug genommen […] wird. Alle Artikel sind somit immer vollkommen unbedenklich für die angegebene Altersgruppe.“