Spiel des Jahres 2016 - die Nominierten stehen fest

Nominiert für die Wahl zum
„Spiel des Jahres 2016“:

(in alphabetischer Reihenfolge)

 

CODENAMES von Vlaada Chvátil

Verlag: Czech Games Edition, Vertrieb: Heidelberger Spieleverlag

Kluges Kombinieren für 2 bis 8 sprachgewandte Spione ab 14 Jahren*

* Unsere Empfehlung: ab 10 Jahren

 

IMHOTEP von Phil Walker-Harding

Verlag: Kosmos

Steiniger Stückguttransport für 2 bis 4 altägyptische Architekten ab 10 Jahren

 

KARUBA von Rüdiger Dorn

Verlag: Haba

Simultane Schatzsuche für 2 bis 4 strukturierte Streckenplaner ab 8 Jahren


Nominiert für die Wahl zum „Kinderspiel des Jahres 2016“:

(in alphabetischer Reihenfolge)

 

LEO MUSS ZUM FRISEUR von Leo Colovini

Verlag: Abacausspiele

Listige Löwenbändigung für 2 bis 5 merkfreudige Wiederholungstäter ab 6 Jahren

 

MMM! von Reiner Knizia

Verlag: Pegasus Spiele

Kniffliges Katz-und-Maus-Spiel für 2 bis 4 zielgerichtete Nager ab 5 Jahren

 

STONE AGE JUNIOR von Marco Teubner

Verlag: Hans im Glück, Vertrieb: Schmidt Spiele

Steinzeitlicher Siedlungsbau für 2 bis 4 planvolle Jäger und Sammler ab 5 Jahren


Nominiert für die Wahl zum „Kennerspiel des Jahres 2016“:

(in alphabetischer Reihenfolge)

 

ISLE OF SKYE von Alexander Pfister und Andreas Pelikan

Verlag: Lookout Spiele, Vertrieb: ASS Altenburger

Majestätisches Machtstreben für 2 bis 5 handelstüchtige Häuptlinge ab 8 Jahren* (Unsere Empfehlung: ab 10 Jahren)

 

PANDEMIC LEGACY - SEASON 1 von Matt Leacock und Rob Daviau

Verlag: Z-Man Games, Vertrieb: Asmodee

Epische Epidemiebekämpfung für 2 bis 4 widerstandsfähige Weltretter ab 14 Jahren

 

T.I.M.E STORIES von Manuel Rozoy

Verlag: Space Cowboys, Vertrieb: Asmodee

Geheimnisvolle Geschichten für 2 bis 4 Zeitreisende ab 12 Jahren


Alle Infos und die Empfehlungslisten auch unter:

http://www.spiel-des-jahres.de/de/die-nominierten-2016-stehen-fest-2

 

© 2016, Spiel des Jahres e.V.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0