Special KOSMOS

Empfehlungen zur Einschulung!



Der Schulanfang naht… ein neuer Lebensabschnitt für die ganze Familie beginnt. Nun steht er also vor der Tür: der „Ernst des Lebens“ – und wie könnte man diesem „Ernst“ besser begegnen als mit viel Spaß und spielen?!!

 

KOSMOS bietet da eine ganze Fülle an passenden Spielideen, die man für kleines Geld kaufen kann und die sich sehr gut in der Schultüte oder dem Schulranzen machen… wir haben uns mal ein paar dieser interessanten Lernspiele für Erstklässler (oder auch für Vorschulkinder) angeschaut:


WAS IST WAS Junior Unsere Erde!

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: ca. 15 Minuten

Anzahl der Spieler: 2 - 4

 

Ein interessantes Wissensspiel rund um die Erde!

 

Inhalt: 1 Weltkarte, 34 Entdeckerchips, 1 Drehscheibe, 1 Spielanleitung mit vielen Infos zu unserer Erde

 

Spielablauf: Die Spieler müssen mit Hilfe einer Drehscheibe herausfinden, zu welchem Kontinent ihr „Entdeckerchip“ (= eine typische Sehenswürdigkeit oder auch ein bestimmtes Tier) passt. Dabei helfen die farbigen Kennzeichnungen des jeweiligen Kontinents auf der Rückseite der Plättchen. Wer alles richtig entdeckt hat, hat gewonnen.

Unser Fazit: Ein tolles Spiel, um sich einen ersten Eindruck über die Kontinente zu verschaffen! Leicht verständliche Regeln und gut gestaltete Abbildungen unterstützen die spielerische Neugier. Ein Spiel, aus dem viele weitere Fragen über die Länder oder die gezeigten Sehenswürdigkeiten entstehen – viele von diesen Fragen können bereits durch die super zusammengestellten Informationen in der Spielanleitung beantwortet werden.

 

Sehr gut durchdacht, erweckt neben dem Spielspaß auch hervorragend die Neugier und dient als guter Einstieg für den Bereich der „Erdkunde“.


Scout - Komm mit Einkaufen!

Alter: ab 4 Jahren

Spieldauer: ca. 10 Minuten

Anzahl der Spieler: 2 - 4

 

Inhalt: Spielplan „Markt“, 3 Einkaufszettel, 15 Waren-Chips, 1 Spielfigur, 1 Würfel, 45 Euro-Münzen, Spielanleitung.

 

Spielablauf: Mit einem bestimmten Einkaufszettel begibt sich jeder Spieler auf den Markt. An den verschiedenen Ständen gilt es, die passenden Lebensmittel des eigenen Einkaufszettels herauszufinden und zu kaufen. Durch Würfeln bestimmt der Verkäufer den jeweiligen Preis eines Lebensmittels.

Wer als erster alle Dinge auf seinem Einkaufszettel richtig eingekauft hat, gewinnt dieses Spiel.

Unser Fazit: Wie bei fast allen Kindern ist hier der „Nachmach-Effekt“ in Form des Rollenspiels wahnsinnig beliebt – welches Kind spielt nicht gerne „Kaufmannsladen“?!!

Ein ganz süßes Spiel, das den Kindern sehr viel Spaß macht und ein erstes Gefühl für (Geld-) Wert vermittelt. Neben dem Spaß ist aber auch Konzentration und Merkfähigkeit gefragt, um die passenden Lebensmittel aus dem Angebot herauszufinden. So wird es auch nach mehrmaligem Spielen nicht langweilig und kann sowohl als Mitbringspiel im Garten als auch integriert in einen „richtigen“ Kinder-Kaufmannsladen gespielt werden.

 

(Tipp: wenn man bereits andere, größere Spielzeug-Münzen, z.B. aus Plastik, besitzt, empfiehlt es sich für die schönere Haptik, die kleinen Papp-Münzen gegen diese auszutauschen.)


WAS IST WAS Junior Pferde & Ponys

Das lustige Wissensspiel

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: ca. 20 Minuten

Anzahl der Spieler: 2 - 4

 

Inhalt: 10 Themenkarten, 40 Motivkärtchen, 4 Spielfiguren, 1 Anleitung mit zusätzlichen Informationen über Pferde und Ponys

 

Spielablauf: Die Themenkarten beinhalten sowohl die Frage als auch die jeweilige Antwort auf die Fragen, zum Beispiel was Pferde fressen, welche Dinge man zur Pferdepflege benötigt oder welche Pferderassen es gibt?

Die eigentliche Aufgabe ist jedoch das Memo-Spiel, denn es gilt nun, zu den abgebildeten Motiven der Themenkarten möglichst viele, wenn nicht sogar ALLE dazugehörigen Plättchen aufzudecken.

Wer entdeckt die meisten Utensilien und reitet als Erster ins Ziel?

Unser Fazit: Ein MUSS für alle kleinen Pferde-Liebhaberinnen!!! Hier wird mit anschaulichen Bildern und vielen tollen zusätzlichen Informationen ein breites Wissen über Pferde und deren Pflege vermittelt.

Auch wenn es anfangs anhand der relativ großen Anzahl an Motivkärtchen gar nicht so einfach ist, die gesuchten Plättchen herauszufinden, so wird es doch von Runde zu Runde einfacher. Eine Art der Wissensvermittlung, die nachweislich den Kindern im Kopf bleibt und darüber hinaus ihre Interessen unterstützt und verstärkt. Die einzige nun noch verbleibende Steigerung wäre, ein eigenes Pferd zu haben! ;-)


WAS IST WAS Junior Feuerwehr

Das lustige Wissensspiel

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: ca. 20 Minuten

Anzahl der Spieler: 2 - 4

 

Inhalt: 18 Einsatzkarten, 23 Kärtchen mit Feuerwehrgegenständen, 5 Zeitkärtchen, 4 Spielfiguren, 1 Anleitung mit Informationen rund um die Feuerwehr.

 

Spielablauf: Auch hier wird als Basis ein Memo-Spiel angewendet. Anhand der Einsatzkarten bzw. der für diesen Feuerwehreinsatz verwendeten Geräte, muss der Spieler unter den Plättchen möglichst viele der dargestellten Feuerwehrgegenstände wiederfinden.

Wessen Feuerwehr-Spielfigur als erste am Feuerwehr-Wagen (Laufleiste, Feld 10) angekommen ist, hat gewonnen.

Unser Fazit: Auch hier wird spielerisch sehr interessantes und wichtiges Wissen vermittelt, von dem auch Eltern bzw. Erwachsene noch einiges lernen können. Um weitere, im Spiel entstandene Fragen beantworten zu können, sind auch hier wieder viele Informationen zu den einzelnen Feuerwehreinsätzen in der Spielanleitung beschrieben.

Ein sehr guter Einstieg in ein allgemein relevantes Themengebiet, das nicht nur für kleine Feuerwehrleute interessant sein dürfte!


Scout Sicher zur Schule

Lustiges Memospiel

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: ca. 15 Minuten

Anzahl der Spieler: 2 - 4 Spieler

 

Inhalt: 28 blaue Karten, 14 gelbe Karten, 1 Spielanleitung

 

Spielablauf: Wie kommt man als Fußgänger sicher über die Straße? Und was bedeuten die Verkehrszeichen? Mit diesem Spiel lernen Kinder schon vor ihrem ersten Schultag, wie man sich sicher im Straßenverkehr verhält und welches Verhalten NICHT richtig ist. Wer die meisten passenden Plättchen bei diesem Memo-Spiel entdeckt, hat gewonnen.

 

Unser Fazit: Besonders am Anfang der Schulzeit ist es wichtig, mit den Kindern einen sicheren Schul- und Heimweg zu trainieren. Dieses Spiel unterstützt dabei auf besonders kindgerechte Art, Fehlverhalten im Straßenverkehr zu erkennen sowie die Bedeutung der wichtigsten Schilder zu wissen.

Das hier erlernte Theorie-Wissen kann in der Praxis sofort umgesetzt und angewendet werden – die Kinder erkennen Schilder oder Situationen aus dem Spiel in der Realität wieder und können das korrekte Verhalten aus der Erinnerung abrufen bzw. anwenden.

Da mit „Sicher zur Schule“ besonders elementares bzw. bedeutsames Wissen vermittelt wird, möchten wir dieses Spiel sehr empfehlen! Es kann unterstützend zum Erlernen des sicheren Schulwegs eingesetzt werden und den Kindern macht es viel Spaß, das Erlernte anzuwenden bzw. zu zeigen!


Conni kommt in die Schule - Lernspielsammlung

4 Spiele rund um Zahlen, Buchstaben und Konzentration

 

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: ca. 10 Minuten

Anzahl der Spieler: 1 - 4

 

Inhalt: 1 zweiseitiger Spielplan, 4 Schultüten-Puzzles, 51 Rechenaufgaben, 20 Ergebnis- und 26 Buchstabenkärtchen, 26 Wort- und 24 Memokarten, 1 Conni-Figur, 1 Würfel, 1 Spielanleitung


Spiel 1: Conni sucht das richtige Ergebnis (Rechenspiel / Schultütenpuzzles)

 

- Zur Rechenaufgabe muss das passende Ergebnis gesucht werden. Wer die Aufgabe richtig lösen konnte, darf ein Schultütenpuzzle-Teil nehmen. Wer zuerst seine Schultüte komplett hat, hat gewonnen (plus Variante mit Rechnen von 1 bis 20).



Spiel 2: Conni sucht den Anfangsbuchstaben (Buchstabenspiel / Schultütenpuzzles)

 

- Ähnlich wie im ersten Spiel muss zur Buchstabenkarte der passende Anfangsbuchstabe gefunden werden. Wer den richtigen Buchstaben wusste, erhält ein Puzzle-Teil. Wer als Erster seine Schultüte komplett hat, hat gewonnen.



Spiel 3: Conni sucht die passenden Karten (Memo-Spiel: Buchstabe / Anzahl)

 

- Dies ist der klassische Memo-Spiel-Ablauf: es werden zwei Plättchen aufgedeckt. Wenn sie denselben Buchstaben oder dieselbe Anzahl zeigen, darf der Spieler sich dieses Pärchen nehmen. Wenn nicht, werden die Plättchen wieder verdeckt und der nächste Spieler ist dran. Immer derjenige, der etwas Rotes auf dem Plättchen zieht, darf außerdem die Conni-Figur vor sich abstellen. Gewonnen hat, wer die meisten Paare sammeln konnte. Wer zusätzlich am Schluss die Conni-Figur besitzt, erhält zudem 2 Zusatzpunkte.



Spiel 4: Conni sucht die Rechenaufgabe (Memo-Spiel: Ergebnisse zuordnen)

 

Hier werden zusätzlich zum Memo-Spiel (Basis) die 10 Ergebniskärtchen drumherum verteilt und die Conni-Spielfigur wie bei einer Laufleiste in diesen Kreis gestellt. Mit Hilfe des Würfels wird Conni zu einer bestimmten Ergebniskarte versetzt. Nun muss der Spieler so viele Memokarten aufdecken, bis er/sie meint, das richtige Ergebnis erreicht zu haben. Schafft der Spieler das, darf er/sie sich das Ergebniskärtchen nehmen. Das Spiel endet, wenn alle Ergebniskärtchen genommen wurden und es gewinnt, wer die meisten Kärtchen sammeln konnte (Variante für Rechenprofis: Ergebniskärtchen bis 20).


Unser Fazit:

Hier werden sehr schön die grundlegenden Buchstaben- und Rechenkenntnisse vermittelt und vertieft. Was uns und den Kindern besonders gut gefallen hat, war die Möglichkeit, die Spiele auch allein spielen zu können.

Schön ist auch beim ersten Rechenspiel die Option der Selbstkontrolle: auf den Rückseiten der Rechen- und Ergebnisplättchen sind dieselben Symbole abgedruckt. Wenn das Ergebnis also richtig ist, zeigen die Kärtchen dieselben Gegenstände. Ist das Ergebnis falsch, hat das Kind zwei verschiedene Abbildungen auf den Plättchen und weiß so, dass es einen Fehler gemacht haben muss.

Insgesamt können drei der vier Spiele auch allein gespielt werden.

Eine sehr gelungene Lernspielsammlung, die besonders bei Conni-Fans sehr gut ankommen dürfte, aber auch für alle anderen Erstlinge wunderbar einen guten Einstieg in die Welt der Zahlen und Buchstaben und den spielerischen Lerneffekt ermöglicht!


Zusätzlich zu den hier vorgestellten (kleinen) Lernspielen hat KOSMOS auch noch folgende Themen im Programm, die wir ebenfalls sehr empfehlen können:


spielzeug-check wünscht Euch viel Spaß zur Einschulung und einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt!


Text & Bilder: A. Z. // redaktionelle Unterstützung: M. K. // M. M.

Zusätzliche Spiel-Abbildungen (unten): ©Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG